2.Schützenkompanie Bockum
  Festbucheintrag 2015
 


                                                      
                         


           

                       Die
2.Schützenkompanie 1933


 
Die 2. Schützenkompanie, gegründet 1933, ist
die älteste Formation des  Bockumer
Schützenverein 1611e.V. Obwohl sie eine der größten Kompanien  war, erschien sie nie als große Formation, da
Sie viele Mitglieder im Vorstand, dem Bataillonsstab und Regimentsstab tätig
sind.

 
Gleichzeitig hat die 2. Kompanie eine
Tradition zu wahren, sie stellt die Fahnenabordnung des Vereins. Zu allen Anlässen
und Schützenfesten trägt Hauptmann Ralf Küsters die Vereinsfahne. Die Traditionsfahne
wird von Leutnant Dennis Santelmann und die Offiziersfahne von  Leutnant Swen Santelmann getragen.

 
Die 2.Schützenkompanie hat drei
Schützenkönige in Bockum gestellt:

1936 Wilhelm X. Unkel, 1961 Karl I. Schmitz
und 1979 Leo I. Dahmen.

 
Vorstand und Kompanieführung sind bemüht , Jung
und Alt  für das Schützen-brauchtum und
die Tradition zu begeistern.

 
Schützen der Kompanie sind aktive
Sportschützen und vertreten den Verein bei vielen Meisterschaften und
Rundenwettkämpfe und sind sehr Erfolgreich. Bei den jährlich statt findenden Vereinsmeister-schaften und
Pokalschießen liegt die Formationen unter den drei stärksten Formationen.


 
Sie haben Interesse am Schützenbrauchtum, der
Tradition und den Schieß-sport. Informationen zur 2. Schützenkompanie bei j.santelmann@arcor.de oder unter www.zweite-schuetzenkompanie-bockum.de.tl







 
  Heute waren schon 1 Besucher (113 Hits) hier!  
 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden